Weihnachtfeier im Landgasthof Stark


Während der Ball auf den Sportplätzen in der Region ruht, galt es auch für die Schiedsrichter der Gruppe Donau, nochmals innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Neben der Kernaufgabe, dem Pfeifen, galt es zahlreiche weitere Themen, auch neben dem Spielfeld zu bewältigen. Mit Pass online und vielen Regeländerungen waren die Schiedsrichter gut beschäftigt, auch das gesellige Leben in der Gruppe Donau kam nicht zu kurz.

Für ihr großes Engagement bedankten sich, Obmann Sabrina Hüttmann und Bezirks-Schiedsrichter-Obmann Christoph Kern, bei den Donau-Referees. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Ehrungen langjähriger Schiedsrichter. Zudem wurden zahlreiche Referees für die Anzahl der geleiteten Spiele ausgezeichnet. Bei den Regelkönigen konnten sich Günther Kreuzer, Felix Wagner sowie Julia Wagner und Daniel Scheble für die Basis-Referees, und bei den Spitzen-Schiedsrichtern Peter Karmann auszeichnen.

Der Besuch des Nikolaus, welcher bestens über die lustigen Geschichten des vergangenen Jahres Bescheid wusste und das Theaterstück der Jugend-Theatergruppe aus Laugna rundeten die Veranstaltung ab.